Veranstaltungen und Programme in chronologischer Reihenfolge

Der Lehrgang zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Psychotherapie besteht aus insgesamt sechs achttägigen Kursen. Am Ende jeder Weiterbildungswoche findet ein Symposion statt, das Bestandteil der Psychotherapie-Weiterbildung ist. Die Kurse finden zweimal im Jahr statt, jeweils im Februar in Benediktbeuern (Bayern) und im Juli in Brixen (Südtirol).

Kosten pro Seminarwoche inklusive Symposion und Abendveranstaltung:
790,- Euro für Mitglieder
840,- Euro für Nichtmitglieder

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht in den Seminargebühren enthalten.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 80,– Euro. Als Mitglied unterstützen Sie nicht nur unseren Auftrag, sondern genießen darüber hinaus vielfältige Vorteile. Wenn Sie Mitglied werden möchten, klicken Sie hier.

 

 

40 Jahre Ärztliche Akademie

Brixen
Lehrgangswoche 2018-2

Symposion
6.-8.7.2018

Zusatzbezeichnung Psychotherapie
Lehrgang
1.-8.7.2018

Qualifikation in tiefen-
psychologisch fundierter
Kinder- u. Jugendlichen-
psychotherapie
(NQ/WQ)
2.-8.7.2018

Eltern-Kleinkind-Psychotherapie (EKP)
Start neuer Kurs
13.-16.2.2020

Eltern-Kleinkind-Psychotherapie
Supervision

4.7.2018

Fortbildung tiefenpsychologisch
fundierte Gruppentherapie
für Kinder und Jugendliche

Start neuer Kurs
13.-16.2.2020

Traumatherapie
Start neuer Kurs
14.-17.2.2019

Psychopharmakotherapie
5.-8.7.2018

Psychosomatische
Grundversorgung
14.-17.2.2019

Psychosomatische
Grundversorgung
Balintgruppe
17.02.2019

Teamentwicklung
und Fallsupervision
14.-17.2.2019

wir2-Bindungstraining
Start neuer Kurs
14.-17.2.2019