Veranstaltungen und Programme in chronologischer Reihenfolge

06. Juli 2018

Körperliche Stressreaktionen als Folge von nicht zu bewältigenden Alltagsbelastungen bedingt durch Schwächen in der sensorischen Wahrnehmungsorganisation

Für Heranwachsende mit Schwächen in der Wahrnehmungsorganisation (früherer Begriff Teilleistungsstörung) ist das Aufwachsen in einer von Reizüberflutung, Schnelllebigkeit und hohen schulischen Anforderung geprägten Gesellschaft eine gewaltige Herausforderung. Meist fällt diesen Kindern das Sich-Zurechtfinden in komplexen Gruppenabläufen und unter Zeitdruck das Bewältigen von Alltagsherausforderungen sehr schwer, zumal die Unzulänglichkeiten oft unerkannt bleiben. Bei ADHS, ADS, Dyskalkulie und Legasthenie liegen meist Schwächen in der sensorischen Verarbeitung vor und führen häufig zu körperlichen Reaktionen wie Bauchschmerz, Kopfschmerz und Schlaflosigkeit oder drücken sich im Phänomen der sozialen Phobie aus. Daher gilt es, einer präzisen Diagnostik mit möglichster Früherkennung und stützenden Interventionen große Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.

Referent/in/en:

  • Dr. Eva Rass

 

 

40 Jahre Ärztliche Akademie

Benediktbeuern
Lehrgangswoche 2020-1

16.–23.02.2020

Anmeldung nur über die Geschäftsstelle möglich!


Zusatzbezeichnung Psychotherapie
Start neuer Lehrgang
16.-23.02.2020

Qualifikation in tiefen-
psychologisch fundierter
Kinder- u. Jugendlichen-
psychotherapie
(NQ/WQ)
17.-23.2.2020

Eltern-Kleinkind-Psychotherapie (EKP)
Start neuer Kurs
20.-23.2.2020

Fortbildung tiefenpsychologisch
fundierte Gruppentherapie
für Kinder und Jugendliche

Start neuer Kurs
20.-23.2.2020

Traumatherapie
Start neuer Kurs
25.-28.02.2021

Psychopharmakotherapie
Start neuer Kurs
20.-23.02.2020

Psychosomatische
Grundversorgung
Start neuer Kurs
20.-23.2.2020

Psychosomatische
Grundversorgung
Balintgruppe
23.02.2020

Teamentwicklung
und Fallsupervision
Start neuer Kurs
25.-28.02.2021